emf-info

Expertenberichte

Hilfe zur Interpretation von Expertenberichten

Hier finden Sie Informationen zur besseren Beurteilung von Expertenberichten. Die Informationen sind nicht darauf angelegt, die Qualität der Inhalte zu beurteilen, sondern den Status der Berichte zu beleuchten: wer hat einen Bericht in Auftrag gegeben, wer hat ihn geschrieben, wie wurde bei der Selektion der Literatur vorgegangen, wie wurde die Literatur bewertet, etc. Diese Hintergrundinformationen sollen Ihnen helfen, die  hinter Berichten stehenden Personen und deren Beurteilungsprozesse einschätzen zu können.

Die Informationen folgen dem sog. CORA-Schema (CORA: Communicating Health Risk Assessments to the general public). Das Schema ist im Rahmen der COST-Aktion BM0704 2011/2012 in der Arbeitsgruppe 5 entwickelt worden. Die folgende Publikation des Kernteams der Arbeitsgruppe erläutert das Schema im Detail:

Wiedemann, P., Boerner, F., Dürrenberger, G., Estenberg, J., Kandel, S., van Rongen, E., Vogel, E. (2013). Supporting non-experts in judging the credibility of risk assessments. Science of the Total Environment, 463-464, 624-630.
Download

Eine Kurzbeschreibung der Kategorien finden Sie hier:

CORA-Schema (123 KB)

Das Schema kann von jedermann benutzt werden, um interessierende Risikobewertungen auf ihre Kredibilität hin zu beurteilen.

Für folgende Expertenberichte wurden von der Arbeitsgruppe CORA-Factsheets zusammengestellt:

ICNIRP (117 KB)

SCENIHR (124 KB)

BioInitiative (124 KB)

Health Council (125 KB)

Weitere CORA-Factsheets (zusammengestellt durch die FSM):

BioInitiative_2012 (126 KB)

IARC_2013 (125 KB)

SCENIHR_2015 (125 KB)

Auswahl von Expertrenberichten

An dieser Stelle haben wir für Sie wichtige Artikel, Berichte und Broschüren aus Schweizer und internationaler Quellen zusammengestellt.

2015 - 2013

2012 - 2011

2010 - 2006