emf-info

Im Glossar werden häufig verwendete Begriffe erklärt, die in den Wissenseiten vorkommen. Es werden viele biologische und medizinische Begriffe aufgelistet. Das bedeutet nicht automatisch, dass EMF deshalb gesundheitlich problematisch wäre. Die Zusammenhänge zwischen EMF, Biologie und Gesundheit werden in den Themenseiten dargestellt.

Begriff suchen:

SAR

SAR heisst "spezifische Absorptionsrate". Ihre physikalische Grösse ist die Leistung pro Kilogramm Gewebe (Watt pro Kilogramm; W/kg). Je höher die SAR, desto mehr Leistung wird vom Organismus während einer gegebenen Zeit in Wärme umgesetzt. Um den Körper um 1 °C zu erwärmen,  muss man etwa 4 W pro kg Körpergewicht während 30 Minuten aufnehmen. Beim Telefonieren mit einem Handy können lokale Spitzenwerte von etwa 1.5 W/kg auftreten.

SIM-Karte

SIM-Karten (SIM: Subscriber Identity Module) autorisieren und identifizieren Mobiltelefon-Kunden, damit er oder sie Zugang zum Netz hat.

SMS

SMS (Short Message Services) ist ein Textnachrichtendienst für Handys. Die Nachrichten sind auf 160 Zeichen beschränkt.

Strangbruch

Durch chemische Reaktion mit Molekülen in der Umgebung kann ein Strang der Doppelhelix auseinanderbrechen, insbesondere an Stellen, wo ein Basenschaden vorliegt. Weniger als 1% der Brüche sind Doppelstrangbrüche.